Baustelle 2018

6 ½ Zimmer Luxushaus
Neubau auf 140m2 lichtdurchflutete Wohnfläche, hoher Ausbaustandard, Bergsicht, offene Küche, Cheminée, 2 Balkone, Garage, Parkplatz, Garten, Swimmungpool
Tel. 076 580 85 30

Auf das Zeitungsinserat für das obig beschriebene 6½-Zimmer Haus haben sich verschiedenste Interessenten gemeldet.
Einige Verursachen grosses Chaos, wodurch sich die Bauarbeiten am Haus enorm verzögern. Dies führt zu Streitigkeiten der Betroffenen.
Betrunkene Obdachlose behindern die ohnehin schon nicht sehr geschaffigen Bauarbeiter. Auf der Suche nach Ihrem Hündchen stolpert die betagte Frau Röösli über die Baustelle.
Die Anwärterinnen für den Kauf der Liegenschaft machen sich gegenseitig das Haus streitig. Frischknecht, der Polier der Baustelle, ist überfordert und hat seine Arbeiter nicht im Griff.
Zu allem Schlamassel ereignet sich auch noch ein Verbrechen auf genau dieser Baustelle. Die beauftragten Detektive werden vor ein schier unlösbares Rätsel um die Aufklärung des Falles gestellt.

Première-Vorstellungen